Ordentliche Generalversammlung des ASV Ottenhöfen e.V. auf das zweite Halbjahr 2020 verschoben

Auf Grund der aktuellen unsicheren „Corona-Lage“ wird die im Juni geplante ordentliche Generalversammlung des ASV Ottenhöfen e.V. auf das zweite Halbjahr des Jahres 2020 verschoben.

Möglich macht diese kleine Abweichung von der Vereinssatzung eine Sonderregelung, auf Grund der aktuellen Pandemie, der Bundesregierung. Hierin ist auch die Zulässigkeit einer Online-Versammlung geregelt. Diese Form ist jedoch für Vereine in der Größenordnung des ASV Ottenhöfen nur schwer umsetzbar, weshalb die Verantwortlichen diese Option nicht in Betracht ziehen werden.

Sobald die Situation eine Versammlung zulässt, werden alle Mitglieder rechtzeitig über den neuen Termin informiert.

Zurück

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.