Startseite

Rock am Pool 2016
Jun
20

Auch in diesem Jahr ist der ASV bei der Neuauflage des Schwimmbadfest mit dabei und freut sich zusammen mit dem DLRG auf jeden Besucher!

Beitrag von Mike K. verfasst | Like this

 

ASV-Ehrenamt on Tour
Jun
12

ASV-Ehrenamt on Tour

Am vergangenen Wochenende schlossen die ehrenamtlich engagierten Vereinsmitglieder des ASV Ottenhöfen die angeschlossene Saison mit einer schönen Wanderung durchs Achertal ab.

Trotz schlechter Wetterprognose trafen sich die Jugendtrainer, Schiedsrichter und Vorstandsmitglieder des ASV am Sonntagmorgen im Hotel Pflug zum gemeinsamen FrĂŒhstĂŒck, ehe sich alle zu Fuß in Richtung Kappelrodeck aufmachten.

Damit der Weg nicht all zu beschwerlich wurde, erwartete die Truppe an verschiedenen Stellen ein Verpflegungsmobil, welches fĂŒr das leibliche Wohl zustĂ€ndig war. Damit nicht nur die FĂŒĂŸe, sondern auch der Kopf gefordert wurden, stellten sich alle Beteiligten einem Vereins-Quiz. An verschiedenster Stelle der Tour trafen diese auf Fragen, welche die nun schon ĂŒber 80-jĂ€hrige Vereinsgeschichte betrafen. Dabei kam die ein oder andere Anekdote aus vergangener Zeit auf den Tisch.

Angekommen in Kappelrodeck, erwartete die ASV’ler eine spannende und informative KellerfĂŒhrung im Winzerkeller Hex vom Dasenstein. Dabei kam das Probieren der edlen Tropfen selbstverstĂ€ndlich nicht zu kurz.

Vorbei an dem ein oder anderen Schnapsbrunnen machten sich die Ehrenamtlichen zurĂŒck auf den Weg nach Ottenhöfen, wo man im Gasthaus Waldblick den Abend ausklingen ließ.

Weitere Bilder gibt es >>HIER<< zu sehen!

Beitrag von Mike K. verfasst | 1 person likes this

 

ASV Ottenhöfen mit NeuzugÀngen im Damenbereich
Jun
10

ASV Ottenhöfen mit NeuzugÀngen im Damenbereich

Der Aufstieg der Damen des ASV Ottenhöfen in die Landesliga-Nord ist dank einem furiosen Relegationspieles gerade erst perfekt, schon kĂŒndigen sich die ersten NeuzugĂ€nge fĂŒr die kommende Saison an.

Mit Rebecca Schober kommt ein Talent zurĂŒck zum ASV, welches in der Jugend mit 8 Jahren die Begeisterung am Handball in Ottenhöfen fand. 2009 konnte sie ihr Talent in der Bezirksauswahl in Steinbach unter Beweis stellen und schaffte 2011 den Sprung in die sĂŒdbadische Auswahl. Mit dieser bestritt sie zahlreiche internationale Turniere, nahm an der DHB-Sichtung in Stuttgart teil und spielte 2014 im LĂ€nderpokal in Magdeburg.

2013 wechselte Rebecca Schober zunĂ€chst zu den B-MĂ€dchen und spĂ€ter zu den A-MĂ€dchen des TV Lahr und spielte dort in der Baden-WĂŒrttemberg Oberliga. Dank eines Doppelspielrechtes ist es nun möglich, dass Rebecca Schober wieder in den Blau-Weißen-Vereinsfarben des ASV spielen wird und gleichzeitig in der BWOL-Mannschaft der A-MĂ€dchen des TV Lahr hochklassig agieren kann.

ZurĂŒck beim ASV erhofft sich Trainer Wolfgang Harter, dass Rebecca Schober eine weitere tragende SĂ€ule im Spiel der jungen Mannschaft wird. „Talent und Erfahrung hat Rebecca. Wir freuen uns auf die kommende Zeit mit ihr!“, so Harter.

Eine weitere VerstĂ€rkung fĂŒr das ASV-Team kommt mit der Torfrau Lisa Wöhrle. Das Handballspiel lernte sie in den letzten 12 Jahren beim SuS Achern. Neben der  zweimaligen Bezirksmeisterschaft und einer SĂŒdbadenliga-Meisterschaft in der Jugend, feierte Lisa Wöhrle zuletzt in der Damenmannschaft die Meisterschaft in der Landesliga-Nord mit ihrem Heimverein SuS Achern.

Beim ASV nimmt sie eine wichtige Position ein. Als RĂŒckhalt im Tor soll sie den Grundstein fĂŒr den weiteren Erfolg der Damen sein.

Weiter baut der ASV auf die eigene Jugend. Hier sollen vor allem durch die 2. Damenmannschaft, welche in der kommenden Saison wieder in der Bezirksklasse zu Gange sein wird, die jungen Spielerinnen an die Landesliga heran gefĂŒhrt werden.

Die Verantwortlichen und das Trainerteam freuen sich ĂŒber die NeuzugĂ€nge und die anstehende Saison und heißen beide Spielerinnen herzlich willkommen beim ASV Ottenhöfen – mehr als ein Verein!

Foto: v.l.: Trainer Wolfgang Harter, Rebecca Schober, Lisa Wöhrle, 1. Voristzender Adreas Decker

Beitrag von Mike K. verfasst | 1 person likes this

 

Landesliga Frauen Saison 16/17
Jun
06

Nach diversen Aufstiegs- und Abstiegsspielen und GrĂŒndungen neuer Spielgemeinschaften setzt sich die Landesliga Nord in der kommenden Saison wie folgt zusammen:

01. SG Achern / RheinmĂŒnster
02. SG Bad Rotenfels / Gaggenau
03. TV Gengenbach
04. SG Muggensturm / Kuppenheim II
05. HSG Murg
06. SG Ohlsbach / Elgersweier
07. ASV Ottenhöfen
08. TS Ottersweier II
09. HR Rastatt / NiederbĂŒhl
10. TuS Schutterwald
11. SV Schutterzell
12. SG WillstÀtt / Auenheim

Beitrag von Werner B. verfasst | 2 people like this

 

Generalversammlung 2016
Jun
06

Beitrag von Mike K. verfasst | 2 people like this

 

« Ältere Einträge