Startseite

Landesliga, wir sind wieder da!
Mai
16

TuS Ottenheim II РASV Ottenhöfen 21:28 (12:14)

Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga Nord, Damen

Nach zwei spannenden Relegationsspielen gegen die 2. Damenmannschaft des TuS Ottenheim machen die ASV Damen den Wiederaufstieg in die Landesliga Nord perfekt. Unter begeisterter Anfeuerung der zahlreich mitgereisten Fans gewannen die ASV Damen deutlich mit 21:28 in der gegnerischen Halle.

Im Hinspiel unterlagen die ASV Damen nach einer spannenden und kampfbetonten Partie nur knapp mit 21:22 Toren. Mit diesem Ergebnis war noch alles im R√ľckspiel m√∂glich. So reisten die ASV Damen hochmotiviert gemeinsam mit ihren Fans im Fan-Bus nach Ottenheim.

Vor stimmungsvoller Kulisse in der vollbesetzten Halle hatte der TuS Ottenheim ähnlich wie im Hinspiel den besseren Start. Beide Mannschaften gingen nervös ins Spiel, dennoch konnte Ottenheim sich mit 4:1 absetzen (9.Minute). Der ASV ging von nun an aggressiver und konsequenter in der offenen 3:2:1-Abwehr zu Werke. Ballgewinne wurden erfolgreich in schnelle Kontertore umgewandelt, sodass die ASV Damen bis zur Halbzeit das Spiel mit 12:14 Toren drehen konnte.

In der zweiten Halbzeit kn√ľpfte der ASV an die Abwehrleistung der ersten Halbzeit an und die Gastgeberinnen taten sich zunehmend schwer mit dieser Abwehrtaktik. Durch vier Tore in Folge durch Daria Fantoli √ľber die rechte Au√üenposition setzte der ASV sich bis zur 40.Minute entscheidend ab (13:19). Trotz fast dauerhaftem Unterzahlspiel konnten die G√§ste den Vorsprung halten. Mit herausragendem Kampfgeist und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann der ASV Ottenh√∂fen unter euphorischem Jubel der Fans mit 21:28 und sicherte sich somit den Wiederaufstieg in die Landesliga.

 

ASV Ottenh√∂fen: Vogt S. (2), Fantoli (5), Lepold (2/1), Zink (6), M√ľnz (5), Blust (3), Spinner (2), Bohnert S. (3).

TuS Ottenheim II: Biegert (1), Rheinberger (2), Kern (2), Geppert (4), Udri (3), G√ľnther (3), Bohnert (1), Herrmann (5/3).

 

P.S.: Vielen Dank an alle unsere Fans, die immer an uns geglaubt und uns auch w√§hrend der Saison tatkr√§figt unterst√ľtzt haben!

P.P.S.: Ein riesen Dank nat√ľrlich auch an unseren Trainer Wolfang Harter. Das harte Training hat sich ausgezahlt :-)

 

Beitrag von Andrea Vogt & Yvonne Fuchs verfasst | 7 people like this

 

Saisonabschluss der ASV-F-Jugend
Mai
14

Die F-Jugend des ASV Ottenh√∂fen startete bei strahlendem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen zu ihrem diesj√§hrigen Saisonabschluss. Ziel war nach einer kurzen Wanderung die Walderlebnisstation auf Hundseck. Dort angekommen wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt. Mit Fragebogen und Bleistift ausgestattet erkundeten die Kinder in Begleitung eines Erwachsenen die einzelnen Stationen. Fragen nach Baumarten, Nagespuren oder Gesteinsarten wurden nach manchmal hei√üer Diskussion beantwortet. Tierspuren und Tierarten zu erkennen machte den jungen Handballern viel Spa√ü. Am anschlie√üenden Barfu√üpfad, wo die Kinder auf weichem Moos, picksenden Hackschnitzel oder durch feuchten Matsch gehen durften, hatten nicht nur die Kinder ihre Freude. Dann wurde es spannend als die Frageb√∂gen mit Hilfe des dort installierten L√∂sungslochers √ľberpr√ľft wurden. Nach einer kleinen St√§rkung hatten die Kinder noch gen√ľgend Zeit, am Balancierpfad ihre Sportlichkeit zu testen oder einfach nur den Wald zu erkunden.

Sonja Fischer

Beitrag von Werner B. verfasst | 1 person likes this

 

Fan-Bus zum Relegationsspiel der Damen
Mai
09

F√ľr das R√ľckspiel in der Relegation der Damen I wurde ein Fan-Bus organisiert.

 

Abfahrt: Freitag, 13.05.2016 17.30 Uhr an der Schwarzwaldhalle (Zustieg P+R Achern um 17.45 Uhr möglich)

Kosten: 10 ‚ā¨ pro Person

Anmeldung: Per E-Mail an Regina Zink (E-Mail: regina-zink@web.de) bis spätestens Donnerstag, 17 Uhr.

 

Hilfsmittel¬†zur lautstarken Anfeuerung sind erw√ľnscht und haben im Bus Platz!!!

 

Beitrag von Andrea Vogt & Yvonne Fuchs verfasst | 7 people like this

 

R√ľckspiel um den Aufstieg
Mai
08

Im Kampf um den Aufstieg in die Landesliga unterlagen die Damen vergangene Woche dem TS Ottenheim 2 nur knapp mit 21:22. Es ist also im R√ľckspiel noch alles offen, auch wenn die Gastgeber den Heimvorteil inne haben.

Das R√ľckspiel findet am

Freitag, 13.05.2016 um 20:00 Uhr in der Rheinauen-Halle in Ottenheim statt.

Die M√§dels freuen sich auf zahlreiche und lautstarke Unterst√ľtzung!

Beitrag von Mike K. verfasst | 9 people like this

 

Herren I beenden Runde auf Rang Vier
Mai
02

HGW Hofweier II РASV Ottenhöfen 29:29 (13:11, Handball-Landesliga Nord)

Durch ein 29:29- Unentschieden bei der S√ľdbadenliga-Reserve des HGW Hofweier hat es der ASV Ottenh√∂fen denkbar knapp verpasst, den dritten Rang in der Abschlusstabelle zu sichern. Durch den zeitgleichen Erfolg der Kehler Turnerschaft bei der HSG Hardt, gelang es diesen, die Achert√§ler noch abzufangen.

Lange sah es f√ľr den ASV Ottenh√∂fen gar nach einer Niederlage bei der HGW-Reserve aus. In der 35. Spielminute lagen die Ottenh√∂fener noch mit 18:13 in R√ľckstand. Allerdings zeigte die Mannschaft des scheidenden Trainers Volker Klatt Moral und wurde in den letzten Spielsekunden belohnt. Marco Steimle erzielte nach Anspiel von Christopher M√ľnz mit der Schlusssirene den 29:29- Ausgleich.

 

Tore f√ľr Ottenh√∂fen: Schnurr 9/6, Wagner 7/2, Steimle 4, R.Schm√§lzle 4, P.Schm√§lzle 3, M√ľnz 2

Beitrag von Uwe Armbruster verfasst | 1 person likes this

 

« Ältere Einträge